Elektronische/Digitale
KFZ Forensik Aachen

Mehr erfahren

Elektronische/Digitale KFZ Forensik Aachen

‍

Die „Digitale Forensik" ist ein Spezialgebiet der IT, welches sich mit der Analyse und Aufdeckung von SicherheitsvorfĂ€llen (sogenannten Incidents) und missbrĂ€uchlicher Nutzung von Computern und IT-Systemen im Rahmen von Straftatenund zivilrechtlichen Auseinandersetzungen beschĂ€ftigt. "Kfz-Forensik" beschĂ€ftigt sich mit der forensichen Betrachtung von IT-Systemen in Fahrzeugen und verbundenen IT-Infrastrukturen. Die zunehmende Vernetzung von Fahrzeugen untereinander (Car2Car), mit Smartphones (Car2Phone) und zentralen Infrastrukturen (Car2Infrastructure bzw. Car2X), ElektromobilitĂ€tskonzepte sowie die optional bzw. zukĂŒnftig verpflichtend in KFZ zu implementierenden Erweiterungen wie Unfalldatenschreibern und das System „eCall" sind unter IT-Sicherheitsaspekten und Datenschutzbetrachtungen bisher weitestgehend unerforscht.

Die Speicherung und der Austausch von Fahrzeug- und Bewegungsdaten wecken Begehrlichkeiten bei Kriminellen, Versicherungen, Dienstleistern, Polizei und Justiz (z.B. im Rahmen von VerkehrsĂŒberwachung, Verkehrsdelikten, Strafverfolgung und Unfallrekonstruktion)."Car-Forensics" soll einen Überblick liefern, was technisch im Bereich der digitalen forensischen Auswertung der in den KFZ verbauten bzw. extern mit den Fahrzeugen gekoppelten IT-Systemen derzeit bereits möglich und zukĂŒnftig denkbar ist. In diesem Kontext wird beleuchtet, welche Rechtsgrundlagen zurzeit vorhanden und anwendbar sind und wo fĂŒr die nahe Zukunft Regelungsbedarf seitens des Gesetzgebers besteht.

‍

Mein Schwerpunkt setzen die Produkte der Hersteller:

‍

‍

Zu den einzelnen Themengebieten:

‍

Honorar